Saisonabschluss in Obergrombach

Am vergangenen Sonntag fand beim TV Obergrombach das traditionelle Faustballturnier statt, in dem die Faustballer des TVO jährlich ihren Abschluss der Feldsaison bestreitet. Nach 3 Siegen in der Vorrunde gegen Team International, TV Olten und den TV Kleinvillars war man direkt für das Halbfinale qualifiziert. Dort traf man auf den TV Hohenklingen, dem man keine Chance lies und das Finale erreichte. Dort wartete, wie schon so oft, der TSV Karlsdorf auf Oberhausen. Erneut war es ein hart umkämpftes Match, in dem sich keiner absetzen konnte. Beim Seitenwechsel lag Karlsdorf 1 Punkt vorne. Leider war es dann eine Fehlangabe in die Leine, die Karlsdorf wegziehen lies. Letztendlich unterlag der TVO trotz der besten Turnierleistung, dem Zweitligisten mit 24:21. So feierte man den 2. Platz beim gemeinsamen Umtrunk. ... [Weiter lesen]

16.09.2019 21:47 Uhr 0 Kommentare

Durchwachsener Spieltag des TVO

Am 07.07.19 fand der vorletzte Spieltag der Verbandsliga Baden statt. Spielort war der Sportplatz des TV Schluttenbach, auf den der Ausrichter, ESG Karlsruhe ausweichen musste, da ihr Platz nicht bespielbar war. Gleich um 10 Uhr traf man auf den aktuellen Tabellenführer FBC Offenburg 2. Im Hinspiel konnte Oberhausen in 3 Sätzen gewinnen und die Marschroute war klar. Ein erneuter Sieg sollte her. Auf dem nassen Rasen war es ein Spiel auf Augenhöhe, keine Mannschaft setzte sich ab. Beim 9:9 waren es jedoch 2 Eigenfehler, die Offenburg den Satzgewinn bescherten. Auch im nächsten Satz war es das gleiche Bild. Oberhausen spielte stärker und führte Ende des Satzes mit 10:9. Offenburg konterte und holte in der Verlängerung den 12:10 Satz- und Spielgewinn. Ein kleiner Rückschlag für den TVO. ... [Weiter lesen]

09.07.2019 18:25 Uhr 0 Kommentare

Bezirksmeistertitel für TV Oberhausen 2

Für die 2. Mannschaft gab es vorletztes Wochenende endlich mal wieder was zu feiern. Nachdem man am ersten Spieltag in Karlsdorf von 3 Spielen, 2 gewonnen hatte, konnte am letzten Spieltag in Wünschmichelbach der Meistertitel perfekt gemacht werden. Zwar bekam man Unterstützung aus der ersten Mannschaft, doch die Spieler der zweiten Mannschaft zeigten eine hervorragende Leistung. Es konnten alle 3 Spiele gewonnen und so der Titel gefeiert werden. ... [Weiter lesen]

01.07.2019 21:43 Uhr 0 Kommentare

3. Spieltag für die Faustballer

Letzten Sonntag ging es für die Faustballer des TVO nach Mannheim-Käfertal zum 3. Spieltag der Verbandsliga Baden. Im dritten Spiel des Tages traf man auf den Tabellenvorletzten FB Kippenheim. Oberhausen stand sicher in der Abwehr und konnte auch im Angriff sofort punkten und Satz 1 mit 11:5 gewinnen. Nach dem Seitenwechsel hatte die Mannschaft einen Komplettausfall. Ohne, das der Gegner viel Druck machte, konnten die einfachen Bälle nicht verwertet werden. Der TVO stärkte den Gegner und man selbst wurde immer unsicherer bei der Ballannahme, was den unnötigen 9:11 Satzverlust brachte. Nach einer kurzen Ansprache des Trainers ging ein Ruck durch die Mannschaft. Wie ausgewechselt, dominierte Oberhausen diesen Satz und man siegte 11:4. Die ersten 2 fest eingeplanten Punkte wurden erspielt. ... [Weiter lesen]

28.05.2019 18:30 Uhr 0 Kommentare

6:0; 6:0 Perfekter Heimspieltag

Vergangenen Sonntag fand im Jahnstadion in Oberhausen der 2. Spieltag der Verbandsliga Baden statt. Bei noch nassen Platzverhältnissen startete der TV Oberhausen gegen den TV Weil am Rhein in den Spieltag. Keine Mannschaft konnte sich im ersten Satz absetzen und erst zum Schluss, wehrte Oberhausen die wichtigen Bälle des Gegners ab und gewann 11:9. Eine Kopie des ersten Satzes war der Zweite. Keiner setzte sich ab, Oberhausen erzielte die wichtigen Punkte und erneut war es ein 11:9, dass den Sieg gegen Weil brachte. ... [Weiter lesen]

20.05.2019 22:28 Uhr 0 Kommentare

Vorbericht Feldsaison 2019

Seit Anfang März bereiten sich die Faustballer des TV Oberhausen auf die bevorstehende Feldsaison 2019 in der Verbandsliga Baden vor. Zwei Trainingseinheiten dienstags und donnerstags dienen zur Vorbereitung, ebenso wie das Turnier in Karlsdorf Anfang April. Nachdem man im letzten Jahr durch einen Sieg im letzten Spiel den Klassenerhalt sicherte und in der Halle einen hervorragenden und unerwarteten 3. Platz belegt hatte, möchte man die Ziele im Feld neu stecken. Erstmal soll wieder der Klassenerhalt im Vordergrund stehen und dann sieht man weiter, wie weit es in der Tabelle nach oben geht, so Angreifer und Trainer Daniel Streit. ... [Weiter lesen]

06.05.2019 21:41 Uhr 0 Kommentare