Badische Meisterschafft U12 in Karlsdorf

Am 20.02.2022 fand in Karlsdorf die badische Meisterschaft der U12 statt. Nachdem die Runde nach einem Spieltag leider abgebrochen werden musste, waren es 8 Mannschaften, die an der Meisterschaft teilnahmen. In der Gruppe A bekam es der TV Oberhausen, der seit 2007 wieder eine Jugendmannschaft stellen kann, mit dem TV Öschelbronn, Bretten 2 und der Heimmannschaft TSV Karlsdorf zu tun.

Nach einem etwas nervösen beginn in Spiel eins gegen den TV Öschelbronn, konnte man sich im zweiten Satz steigern. Das Spiel ging leider mit 2:0 Sätzen an Öschelbronn. Das zweite Spiel bestritt man gegen den TV Bretten 2, wo man mit einer sehr souveränen Leistung das Spiel mit 11:4 und 11:1 für sich entscheiden konnte. Das abschliessende Gruppenspiel gegen den TSV Karlsdorf ging nach einer guten Leistung ebenfalls mit 2:0 verloren. Somit schlossen die Jungs und Mädels als dritter die Vorrunde ab.

In der Platzierungsrunde wollte man nochmal an die Leistung gegen den TV Bretten 2 anknüpfen. Im ersten Spiel traf man auf die U12 der ESG Karlsruhe. Mit viel Leidenschaft und schönen Spielzügen gelang es dem TV Oberhausen das Spiel mit 11:4 und 11:3 für sich zu entscheiden.

Als letztes nun folgte das Spiel um Platz 5. Hier traf man erneut auf den TV Bretten 2 aus der Vorrunde. Wie im Vorangegangenen Spiel gelang es dem TV Oberhausen schöne Spielzüge zu gestalten und auch Ihr eigenes Spiel locker und effektiv zu gestalten. Mit 11:6 und 11:5 sicherte man sich den 5. Platz.

Mit dem Abschluss der Badischen Meisterschaft U12 freuen sich die Jungs und Mädels schon auf die bevorstehende Feldrunde 2022.

Platz Mannschaft
1 TSV Karlsdorf
2 TV Öschelbronn
3 TV Bretten
4 TV Wünschmichelbach
5 TV Oberhausen
6 TV Bretten 2
7 TSV Karlsdorf 2
8 ESG Karlsruhe
23.02.2022 09:29 Uhr 0 Kommentare

Rabenschwarze Woche für Faustballer

Eine rabenschwarze Woche erwischten die Faustballer des TV Oberhausen. Beim Training vor dem Spieltag verletzte sich der Hauptangreifer an den Außenbänden am Knöchel. Dieser fällt vorerst aus. Trotz diesem Rückschlag wollte man beim Heimspieltag alle Widrigkeiten ausblenden und weitere Punkte sammeln. Dieser musste kurzfristig in die Sporthalle nach Rheinsheim verlegt werden, da wegen des undichten Hallendach´s in der Schulsporthalle, ein Spielen nicht möglich war. ... [Weiter lesen]

06.12.2021 19:09 Uhr 0 Kommentare

Bundesligastart nach 18 Jahren

Der TV Oberhausen startete am vergangenen Samstag in der 2. Bundesliga West in die Saison 2021/2022. Zu Gast war man beim TV Waibstadt. Das Starterfeld komplettierten die Faustballfreunde aus Karlsdorf. Im ersten Spiel gegen den TV Waibstadt merkte man die Nervosität im Oberhausener Spiel. Durch viele Fehler im Spielaufbau lag man schnell zurück (2:7), jedoch kämpfte man sich heran und siegte im ersten Satz noch mit 13:11. Nach den Seitenwechsel lief es wie im Satz zuvor. Waibstadt gestaltete das Spielgeschehen und profitierte von Eigenfehlern des TVO. Satz 2 endete 11:5 für den TVW. Etwas kämpferischer zeigte man sich in Satz 4, allerdings hatte man in den entscheidenden Phasen nicht die nötige Ruhe im Spiel. Am Ende siegte Waibstadt mit 3:1 Sätzen und Oberhausen verbuchte die erste Niederlage. ... [Weiter lesen]

09.11.2021 22:15 Uhr 0 Kommentare

Saisonstart 2. Bundesliga am 6.11.2021

Nach langem Warten wegen Corona, starten die Faustballer des TV Oberhausen nach dem Aufstieg im März 2020 endlich in das Abenteuer 2. Bundesliga. Für viele Spieler ist es das erste Mal, dass man in der zweithöchsten Spielklasse aufschlägt. Der erste Spieltag findet am kommenden Samstag 06.11.2021 ab 15 Uhr beim TV Waibstadt statt. Im ersten Spiel trifft man gleich auf den Gastgeber und im Anschluss auf den TSV Karlsdorf. Beide Mannschaften sind schon lange in der 2. Liga vertreten und haben viel Erfahrung. Wegen den Aufstiegsspielen im Feld hatte man nur wenige Trainingseinheiten in der Halle. Diese wurden noch erschwert durch ein undichtes Hallendach und derzeitigen Veranstaltungen in der Schulporthalle. Trotz aller Widrigkeiten möchte man alles geben, um sich in der Liga zu behaupten und die Klasse zu halten. ... [Weiter lesen]

31.10.2021 18:23 Uhr 0 Kommentare